Video-Podcast über Leidenschaft, Consent und Safer Spaces mit Christin Chudy

Übung macht den:die Meister:in — Ein Gespräch über die Suche nach dem enthusiastischen JA!, Consent, Kommunikation, Wahlfreiheit, Erregung, Safer Spaces, Ethik und vieles mehr mit Christin Chudy von »Under Pleasure«

 

Macht Reden die “Magie des Augenblicks” kaputt? Wie merke ich überhaupt, im Eifer des Gefechts, was ich wirklich will? Wie gehen Menschen mit Fantasien und Begierden um? Wie können wir sensibler mit Macht – gerade im sexpositiven Kontext – umgehen? Mit diesen und vielen anderen Themen beschäftigen wir uns in dieser Podcastfolge.

 

Website der Folge: So Bereichert Konsens Dein Liebesleben (#22)

Über die Sendung:

»Under Pleasure« ist der Podcast für spirituelle Sexualität und Selbstliebe von Christin Chudy, der Lust-Coachin für Frauen*. In Solo-Folgen und Interviews mit unterschiedlichen Gäst:innen geht es rund um die Themen Sexualität und Female Empowerment. Jede Woche erscheint eine neue Folge mit juicy Insights und sexy Tipps.

Der Beitrag kann auf folgenden Portalen angehört und angesehen werden:

youtube logo

spotify logo     apple podcasts logo

google podcasts logo   amazon music logo a

 

Die Podcast-Kapitel mit Zeitangaben

Erste Zeitangabe: YouTube-Video | zweite Zeitangabe: Audios (wegen des Podcast-Themes cca. 35 Sekunden mehr). Anklickbare Marker nur bei der YouTube-Version.

0:00 | 0:00
Einleitung / Leidenschaftlich kommunizieren ohne die Magie des Augenblicks zu verlieren / Einfluß der Filme / Bedeutung der Kindheit / Wie funktionieren Normen / Wie entsteht Konsens / gesellschaftliche Skripte versus Eigenverantwortung.

9:35 | 10:05
Über meine Wheel of Consent-Workshops und deren Besonderheit. Wie fühlt es sich an, wenn es nur für dich ist?

17:15 | 17:50
Wie spüre ich was ich möchte und wie spüre ich meine Grenzen? Wie fühlt es sich an, eine Wahl haben? Bedeutung von Trauma. Wie lernen Menschen. Bedeutung der Langsamheit und kleiner Schritte. Gefahr von „Abkürzungen“. Veränderungen und Mut.

25:30 | 26:00
Fantasien und Wünsche kommunizieren.

29:55 | 30:30
Die größten Aha-Momente meiner Klient:innen in Workshops und Individualsessions.

35:10 | 35:45
Wheel of Consent als Experimentierkonzept. Erregung annehmen.

40:05 | 40:40
Wie ich persönlich mit dem Nein umgehe und die Bedeutung von Humor.

45:00 | 45:40
Wie schaffe ich einen noch sichereren Raum? Machtdynamiken verstehen. Lernzone versus Panikzone. Wie leicht ist es jederzeit eine Wahl zu haben?

57:30 | 58:05
Ethik und Aufklärung. Gesellschaftlicher Diskurs zur #metoo-Dynamik.

Über den Blog-Autor

Ondra Veltruský, M. A.

Ondra Veltruský, M. A.

Ondra Veltruský ist ein körperorientierter Sexualcoach. Er hilft Menschen dabei herauszufinden, was sie im Bereich der Sexualität und Intimität erleben wollen. Neben Gesprächen arbeitet er mit trauma-sensiblem Berührungscoaching und dem bewussten Einsatz von Atmung, Stimme und Bewegung. Als zertifizierter Wheel of Consent®-Trainer veranstaltet er deutschlandweit Workshops zur Consent und Kommunikation.

Verwandte Beiträge:

Was ist Sex für dich? (Podcast)

Was ist Sex für dich?
Ein Podcast mit Johanna und Corinna von „Stacheldraht im Schlüpfer“ über meine Arbeit als Somatischer Coach, das Wheel of Consent®, Sexpositivität und vieles mehr.

Ganzer Beitrag »

Das 3-Minuten-Spiel

Das 3-Minuten-Spiel diente Dr. Betty Martin als Grundlage für die Entwicklung ihres berühmten Wheel of Consent®  (Konsens-Rad). Anbei die Spiel-Anleitung als Fließtext.

Ganzer Beitrag »